Im Laufe der letzten Jahre ist unsere Firma zu einem der bedeutendsten Lieferanten von technischen Teilen aus EPS und EPP auf dem tschechischen Markt aber auch im Ausland geworden. Der Erfolg ist auf die langjährigen Erfahrungen bei der Verarbeitung dieser Materialien und auch die hohe Flexibilität, was die Anforderungen unserer Kunden betrifft zurück zu führen.

Der wesentlichste Teil unserer technischen Teile geht an den Bereich Automotive, wir konzentrieren uns aber auch auf die Produktion von Teilen für Heiz-und Klimatechnik. Weitere Bereiche, in denen EPS und EPP eingesetzt werden können, sind die Bereiche Möbel, Design, Sport und Freizeit.

Wir können dem Kunden eine 3D Studie anfertigen, in der das Produkt inklusive seiner Abmessungen und Formspezifikationen präsentiert wird. Wir sind in der Lage auch nach den Grundanforderungen, wie z.B. nur den Außenabmessungen eine ganze Lösung für ein neues Produkt zu entwerfen.

Wir stellen auch einen gefrästen Prototyp her, den der Kunde zur Kontrolle der Funktionalität der Lagerung der Teile und zur Feststellung der Spezifikationen verwenden kann. Zweck eines Prototyps ist die Möglichkeit das Produkt zu testen, bevor eine Entscheidung getroffen wird, ob es überhaupt produziert wird.

Die technischen Teile produzieren wir auf automatisierten Maschinen der Firmen Erlenbach und Hirsch. Diese Maschinen formen das Ausgangsmaterial EPS oder EPP mit Hilfe einer Pressform, wobei dieser Prozess energiesparend und abfallfrei ist. Die Maschinen haben verschiedene Größen der Arbeitsflächen, angefangen bei 800 x 600 mm bis zur bislang größten mit 1900 x 1400 mm mit einem automatischen System zur Entnahme und Lagerung der fertigen Produkte.